Der Schutz dessen, was Sie mir im Zuge der Begleitung Ihrer Kinder anvertrauen, ist mir ein Herzensanliegen - und ist nicht ohne Grund auch rechtlich sehr klar vor unberechtiger Weitergabe oder gar Missbrauch geschützt.

 

Aus diesem Grunde bitte ich Sie auch herzlich, mir keine schützenswerten, medizinischen Daten und Unterlagen in einer unverschlüsselten Email zukommen zu lassen - wie wir verschlüsselt schreiben können, finden Sie hier.

 

Sie dürfen und sollen wissen, welche Mühe wir uns geben, damit Ihre Daten bei uns sicher sind - daher veröffentliche ich hier alle entsprechenden Unterlagen:

 

Hier erkläre ich Ihnen, wie ich mit Ihren Daten in meiner Praxis umgehe (Datenschutzerklärung für Patienten gemäß DSGVO).

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung dieser Internetseite (Datenschutzerklärung der Internetseite gemäß DSGVO).

Hier können Sie lesen, welche Daten in meiner Praxis von wem, wie und wo verarbeitet werden (Verarbeitungsverzeichnis gemäß DSGVO).

Hier finden Sie die technischen und und organisatorischen Maßnahmen, die ich ergreife, damit Ihre Daten bei mir wirklich sicher sind (TOMs gemäß DSGVO).

 

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen!