Wenn Sie mit meinen Mitarbeiterinnen am Telefon schon einen festen Termin für eine Impfberatung oder eine homöopathische Erstberatung vereinbart haben, können Sie hier die entsprechenden Anmeldebestätigungen herunterladen und uns diese dann ausgefüllt zuschicken/faxen. Sie können die Formulare direkt am Computer ausfüllen, für die Terminbestätigung und die Einverständniserklärung für die Abrechnung über meine Verrechnungsstelle benötigen wir jedoch unbedingt Ihre Unterschrift.

 

Anmeldebestätigung für eine Impfberatung in meiner Praxis 

Anmeldebestätigung für eine telefonische Impfberatung 

Anmeldebestätigung für eine homöopathische Erstberatung

 

Wenn Sie bei der Terminbuchung eine Email-Adresse angegeben haben, erhalten Sie diese Unterlagen zusammen mit der Terminbestätigung - in dieser finden Sie dann auch Hinweise, wie Sie uns die ausgefüllten Formulare einfach und verschlüsselt zukommen lassen können. Andernfalls nennen Ihnen meine Mitarbeiterinnen diese Möglichkeit gerne auch am Telefon.

 


 

Beachten Sie bitte schon im Vorfeld des Termines:

Die jeweils aktuellen Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) sind in Deutschland höchstrichterlich als „medizinischer Standard“ definiert – ich kann, darf und werde in unserem Gespräch daher keine hiervon abweichenden ausdrücklichen Empfehlungen aussprechen.

 

Die Impfentscheidung für Ihr Kind dürfen (!), sollen und müssen Sie treffen – erfahrungsgemäß tauchen hierbei zahlreiche Fragen auf: zu den Impfempfehlungen als solchen, zu einzelnen Erkrankungen und Impfungen oder auch zu von diesen Empfehlungen abweichenden Impfstrategien. Meine Aufgabe wird es sein, Ihnen diese Fragen nach bestem Wissen zu beantworten und Ihnen in und nach diesem Gespräch für Ihre Impfentscheidung mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.